willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen

Delegiertenversammlung

 

BKJV-Veteranenehrung 2022 abgesagt - Delegiertenversammlung soll stattfinden!

 

Aufgrund der aktuellen Vorgaben des Bundesrates (Entscheid vom 17.12.2021, gültig bis mindestens 24.01.2022)  sind Veranstaltungen mit Singen und Jodeln nur mit einem Zertifikat 2G+ möglich. Diese im Blick auf die Pandemiesituation grundsätzlich sicher gut nachvollziehbaren Massnahmen veranlassen den BKJV-Vorstand, in Absprache mit dem DV-OK des Jodlerklub Rohrbach und des Jodlerchörli Eriswil, die Veteranenehrung vom Samstag, 12. Februar 2022 im Campus Perspektiven Schwarzenbach-Huttwil abzusagen.  Eine würdige Feier ist unseres Erachtens so nicht möglich, denn die Gesundheit unserer Mitglieder steht an oberster Stelle und ist sicher allen ein grosses Anliegen. Die neuen Veteran/Innen und Ehrenveteran/Innen werden Urkunde und Ehrenabzeichen wie bereits im letzten Jahr von der Ehrenkontrolle EJV per Post erhalten; die Präsident/Innen der zu ehrenden Gruppen werden im Laufe der nächsten Zeit von einem Kantonalvorstands-Mitglied besucht, um ihnen das Präsent persönlich zu übergeben.

An der Durchführung der Delegiertenversammlung des BKJV am Sonntag, 13. Februar 2022 möchte der Verbandsvorstand jedoch festhalten. Der Anlass wird unter 2G+ durchgeführt, das heisst, es sind nur geimpfte und genesene Personen zugelassen, die zusätzlich ein negatives Testresultat vorweisen können. Deshalb organisiert und finanziert der BKJV ja auch ein Testcenter vor Ort (Tipp: Krankenkassen-Karte für die Übernahme der Testkosten mitnehmen!). Personen, deren Impfung, Auffrischimpfung oder Genesung nicht länger als vier Monate zurückliegt, sind von dieser Testpflicht ausgenommen. Wir sind uns bewusst, dass diese Auflagen dem einen oder anderen nicht passen werden, aber unter diesen Vorgaben ist es möglich, eine einigermassen «normale» DV abzuhalten, zudem kann das Bankett und ein gemütliches Zusammensein stattfinden, ja sogar ein Liedervortrag der organisierenden Klubs ist so möglich.

Der BKJV-Vorstand bedankt sich bei seinen Mitgliedern für das Verständnis, dass die Veteranenehrung noch einmal nicht stattfinden kann und hofft andererseits trotz allem auf eine rege Teilnahme an der Delegiertenversammlung am Sonntag, so dass wir die vielbesungene Kameradschaft wieder einmal leben und erleben können!

Stephan Haldemann, Präsident BKJV

 

Protokoll DV 2020

Das Protokoll der Delegiertenversammlung 2020 in Thun wurde vom Kantonalvorstand an der Sitzung vom 5. Mai 2020 genehmigt;  es  wird  nun wie üblich hier auf der BKJV-Homepage publiziert.


2020_Protokoll_DV